2017 10 07 Herren2 vs Ansbach 1200px

Nach dem erfolgreichen Bayernliga-Auftakt am letzten Wochenende wollen unsere Herren1 am Samstag bei Don Dosco Bamberg nachlegen. Die Bamberger waren am vergangenen Wochenende ebenfalls erfolgreich - das könnte durchaus interessant werden. Das letzte Duell unserer Herren mit Don Dosco war ein echter Krimi, der erst in den letzten Sekunden durch Kapitän Andy Rothberger entschieden wurde. Da passt es doch absolut perfekt, das Andy am Samstag wieder am Start ist.

Ebenfalls auswärts sind unsere U18w Mädels gefordert, die am frühen Nachmittag beim TV Lauf auf das Parkett gehen. Unsere U18m startet am Sonntag bei der SpVgg Roth und möchte nach der Niederlage in Fürth an diesem Wochenende Punkte mit nach Hause bringen.

In der Bezirksklasse haben wir in dieser Saison zwei Eisen im Feuer: unsere Herren4, Champion der Kreisliga und Aufsteiger, müssen am Sonntag Nachmittag zum TSV Burgfarrnbach reisen. Unsere Herren3 bitten am Samstag um 17:00 Uhr die Lokalrivalen vom CVJM Erlangen 3 zum Tanz in die Egon-von-Stephani-Halle!

In der letzten Saison sind unsere Herren2 verdammt souverän durch die Bezirksliga gerauscht und konnten sich am Ende mit der Meisterschaft und dem Aufstieg belohnen. Kein Wunder, dass schon mit großer Spannung dem ersten Auftritt in der Bezirksoberliga entgegenfiebert wird. Um 19:00 Uhr ist soweit und der TSV Ansbach kommt als Gast in den Röthelheimpark.

Du bist bereit für Adrenalin und Nervenkitzel? Dann nichts wie ab in die Halle!

LET'S GO, TB!!

facebook twitter youtube flikr

Partner



 

Esscafe Erlangen

 

Fellner Bodensysteme